Deutscher Gewerkschaftsbund

WISO-Info

14.02.2012

WISO-Info 01/2012

WISO-Info 01/2012 (PDF, 968 kB)

Das neue WISO-Info enthält einen Kommentar von IG Metall-Bezirksleiter Hartmut Meine über die Demokratisierung der Wirtschaft sowie ein Interview mit dem Wirtschaftsweisen Peter Bofinger über die Krise im Euro-Raum. Weiter wird ein Gutachten zu "Guter Arbeit" in der Wirtschaftsförderung der Länder vorgestellt sowie die Strukturen des niedersächsischen Übergangssystems analysiert. Das Forum beschäftigt sich mit der Weltwirtschaftskrise, den Transferzahlungen Ost sowie der Debatte um die Wachstumskritik. Vorgestellt werden die Bücher „Das Kapital kompakt“, "Rassismus in der Leistungsgesellschaft" sowie "Die Essensvernichter".


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Datei
EU-weite Zusammenarbeit durch Daedalus/Arianna-Projekt gestärkt
Das DEDALUS/ARIANNA-Projekt hat seinen Abschlussbericht vorgelegt. Das Projekt widmete sich der europaweiten Kommunikation zwischen Betriebsräten und Gewerkschaften und stellt Trainings, Werkzeuge und Wissen zur Verfügung. An der Abschlusskonferenz im Mai 2016 in Mailand beteiligten sich rund 250 KollegInnen von Gewerkschaftsdachverbänden aus Deutschland und sieben weiteren EU-Ländern. weiterlesen …
Pressemeldung
Erfolgsmodell Betriebliche Mitbestimmung ausbauen!
Der DGB begrüßt, dass sich Niedersachsen im Bundesrat für eine zukunftsfeste Gestaltung der betrieblichen Mitbestimmung einsetzt. Gerade in einer digitalisierten Arbeitswelt mit zunehmend entgrenzter Arbeit kommt es auf starke Betriebsräte an. Und an Arbeitgeber wird signalisiert, dass es nicht akzeptabel ist, Betriebsräte zu bekämpfen oder deren Gründung zu verhindern. Zur Pressemeldung
Datei
WISO-Info 2/2016
Die zweite Ausgabe des WISO-Info in diesem Jahr enthält einen Kommentar zur Rolle des Staates in der frühkindlichen Bildung, ein Interview über Beratung für mobile Beschäftigte sowie Artikel zur Rolle regionaler Akteure und Banken in der Energiewende, zur Ausbildungsgarantie, Privatisierung in der Daseinsvorsorge und zu TTIP. weiterlesen …