Deutscher Gewerkschaftsbund

WISO-Info

05.03.2014

WISO-Info 1/2014

WISO-Info 1/2014 (PDF, 492 kB)

Die aktuelle 1/2014 des WISO-Info enthält einen Kommentar von Hartmut Tölle über den Zusammenhang zwischen Freihandelsabkommen und Vergabegesetzen, ein Interview mit Andreas Fischer-Lescano über Menschenrechtsverletzungen durch die Troika sowie Artikel über die schwarz-grüne Koalition in Hessen, die Stadt Bremerhaven sowie informelle Beschäftigung im globalen Maßstab.


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Lohn-Plus und mehr Beschäftigung dank Mindestlohn
Sowohl die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung als auch die Löhne haben sich seit Einführung des gesetzlichen Mindestlohns vor drei Jahren positiv entwickelt. Das zeigt eine aktuelle Auswertung des DGB. Trotzdem sieht der DGB für das kommende Jahr Verbesserungsbedarf: Es braucht wirksame Kontrollen und eine deutliche Erhöhung. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB zur Verwendung der VW-Milliarde: Endlich Investitionsoffensive starten!
Niedersachsen erwartet aufgrund des gegen Volkswagen verhängten Bußgelds Mehreinnahmen in Höhe von einer Milliarde Euro. Angesichts dieser unerwarteten Finanzspritze für die Landeskasse wiederholt der DGB seine Forderung an die Landesregierung, eine Investitionsoffensive zu starten. Den Forderungen einiger Parteien und Verbände, das Geld komplett für den Schuldenabbau zu verwenden, widerspricht der DGB. Zur Pressemeldung
Datei
Bezahlbarer Wohnraum für Niedersachsen
Der Wohnungsmarkt in Niedersachsen ist in einer immensen Schieflage. Dramatisch viele Menschen werden aus ihren Wohnquartieren verdrängt. Deshalb braucht es mehr bezahlbaren Wohnraum. In einem Positionspapier fasst der DGB seine zentralen Forderungen zusammen. weiterlesen …