Deutscher Gewerkschaftsbund

WISO-Info

29.06.2011

WISO-Info

Säulendiagramm

DGB

Gewerkschaftliche Informationen zu Wirtschafts- und Sozialpolitik
Kommentare - Interviews - Analysen - Berichte
Die elektronische Zeitschrift WISO-Info behandelt sozial- und wirtschaftspolitische Themen aus gewerkschaftlicher Sicht und mit regionalem Fokus.
Sie wird herausgegeben vom Arbeitskreis für Wirtschafts- und Strukturpolitik bei den DGB-Bezirken Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt und Hessen-Thüringen und erscheint unregelmäßig etwa dreimal pro Jahr.

Kontakt und kostenfreies E-Mail-Abo: wiso-info(at)dgb.de

























Nach oben

Der DGB Niedersachsen im Web 2.0

Ansprechpartner

Wirtschafts- und Strukturpolitik, Umwelt- und Europapolitik

Johannes Grabbe
E-Mail: johannes.grabbe(at)dgb.de

Sekretariat: Ute Kamradek
Fon: 0511 12601-33
E-Mail: ute.kamradek(at)dgb.de

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Neuer Feiertag ist guter Tag für die Beschäftigten und ihre Familien
Der 31. Oktober ist in Niedersachsen seit diesem Jahr gesetzlicher Feiertag und damit arbeitsfrei. Das war längst überfällig. Diese kollektive Pause ist für unsere Gesellschaft wichtig. Dafür zu kämpfen, hat sich für uns Gewerkschaften gelohnt. Dass erholte Beschäftigte zufriedener sind, wissen auch die Arbeitgeber. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB will neuen Feiertag noch in diesem Jahr
Bei der Anhörung im niedersächsischen Landtag hat sich der DGB klar für einen zusätzlichen Feiertag ausgesprochen. Ein Feiertag ist eine kollektive Pause vom Arbeitsalltag. Er schafft Freiräume zum Stressabbau und für Familie und Freunde, aber auch für Kultur und gesellschaftliches Engagement. CDU und SPD müssen sich an ihr Wahlversprechen halten und ihn in diesem Jahr einführen. Zur Pressemeldung
Video
Video Tagung Digitaler Kapitalismus
Im September fand die Tagung "Digitaler Kapitalismus" statt. "Mehr Wohlstand oder sozialer Rückschritt" lautete die Frage. Was Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu sagten, sehen Sie hier im Dokumentationsvideo. weiterlesen …