Deutscher Gewerkschaftsbund

17.02.2017

Stellungnahme zum Klimaschutzgesetz-Entwurf


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Artikel
„Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit“ gestärkt
Die Partner der "Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit" haben sich auf eine neue Rahmenvereinbarung verständigt. Damit verpflichten sie sich auf Maßnahmen in den Bereichen Energie-, Klima- und Ressourcenschutz. Ziel ist es, Nachhaltigkeit im umfassenden Sinne in den niedersächsischen Unternehmen zu etablieren. Für den DGB steht dabei die Motivation, Kompetenz und Gesundheit der Beschäftigten im Mittelpunkt. weiterlesen …
Pressemeldung
DGB für besseren Arbeitsschutz beim Rückbau von Atomkraftwerken
Der DGB spricht sich für die nachhaltige Entsorgung der beim Rückbau von Atomkraftwerken anfallenden Reststoffe aus. Das Recycling der Abfallstoffe spielt eine immer größere Rolle. Gefahren für Beschäftigte, aber auch für Umwelt und Bevölkerung müssten daher neu bewertet werden, heißt es in einem Positionspapier des Ausschusses für Umweltfragen. Zur Pressemeldung
Datei
Stellungnahme zur Nachhaltigkeitsstrategie
Der DGB in Niedersachsen begrüßt, dass die Landesregierung eine Nachhaltigkeitsstrategie ausarbeitet. Eine solche Strategie ist zentraler Baustein, um die ökologische, soziale und ökonomische Nachhaltigkeit zu fördern. Allerdings ist für den DGB elementar, dass diese drei Dimensionen gleichrangig betrachtet werden. Deshalb muss die Arbeitswelt wesentlich stärker in den Fokus rücken, meint der DGB in seiner Stellungnahme. weiterlesen …