Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 021 - 11.05.2009

Presseeinladung. Entwicklung der niedersächsischen Hochschullandschaft.

Diskussion mit den Fraktionen im Niedersächsischen Landtag

Freitag, 15. Mai 2009, 10.00-13.00 Uhr IG BCE-Hauptverwaltung, Raum C102, Königsworther Platz, Hannover

Wie kann der aufgrund des doppelten Abiturjahrgangs 2011 entstehende Bedarf an Studienplätzen gedeckt werden? Wie soll die "Offene Hochschule" für beruflich Qualifizierte aussehen? Wie kann die Lehramtsausbildung gestärkt werden, um den LehrerInnenmangel zu lindern? Wie kann eine bessere Unterstützung der Lehre sichergestellt werden?

Diese Fragen diskutieren GewerkschafterInnen mit VertreterInnen der Fraktionen im niedersächsischen Landtag: Daniela Behrens (medien- und kulturpolitische Sprecherin, SPD-Landtagsfraktion) Christian Grascha (wissenschafts- und forschungspolitischer Sprecher, FDP-Landtagsfraktion) Dr. Gabriele Heinen-Kljajic (wissenschafts- und kulturpolitische Sprecherin, Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen) Jens Nacke (Vorsitzender Arbeitskreis Wissenschaft und Kultur, CDU-Landtagsfraktion) Viktor Perli (kultur-, wissenschafts-, forschungs- und jugendpolitischer Sprecher, Landtagsfraktion Die Linke)

Wir laden Sie herzlich zur Berichterstattung ein.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die Pressemitteilungen des DGB Niedersachsen

Kontakt Pressestelle

DGB Niedersachsen
Otto-Brenner-Straße 1
30159 Hannover


Tina Kolbeck-Landau
Pressesprecherin

Telefon 0511 12601-32
mobil 0170 6342153
E-Mail tina.kolbeck(at)dgb.de

 

Heike Robrahn
stellv. Pressesprecherin

Telefon 0511 12601-12
E-Mai heike.robrahn(at)dgb.de

 

Brigitta Moleski
Sekretariat

Telefon 0511 12601-21
Telefax 0511 12601-35
E-Mail brigitta.moleski(at)dgb.de

social media