Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 007 - 17.02.2012

Gemeinsame Erklärung DGB und Kolpingwerk Diözesanverband Hildesheim 23. Duderstädter Gespräche

Der DGB-Bezirk Niedersachsen - Bremen - Sachsen-Anhalt und das Kolpingswerk Hildesheim haben bei den diesjährigen Duderstädter Gesprächen, die unter dem Motto "Gute Arbeit für alle bei gerechtem Lohn - eine Illusion?" stattfanden, eine gemeinsame Erklärung abgegeben. Gemeinsam sprechen sie sich unter anderem für die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes und von Equal Pay in der Leiharbeit aus.

Der gemeinsame Aufruf im Wortlaut findet sich im Anhang.

Gemeinsame Erklärung von Kolpingwerk und DGB (PDF, 24 kB)

Der DGB-Bezirk Niedersachsen - Bremen - Sachsen-Anhalt und das Kolpingswerk Hildesheim haben bei den diesjährigen Duderstädter Gesprächen, die unter dem Motto "Gute Arbeit für alle bei gerechtem Lohn - eine Illusion?" stattfanden, eine gemeinsame Erklärung abgegeben. Gemeinsam sprechen sie sich unter anderem für die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes und von Equal Pay in der Leiharbeit aus.

Petition

Housing for All
Housing for All
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die Pressemitteilungen des DGB Niedersachsen

Kontakt Pressestelle

DGB Niedersachsen
Otto-Brenner-Straße 1
30159 Hannover


Tina Kolbeck-Landau
Pressesprecherin

Telefon 0511 12601-32
mobil 0170 6342153
E-Mail tina.kolbeck(at)dgb.de

 

Heike Robrahn
stellv. Pressesprecherin

Telefon 0511 12601-12
E-Mai heike.robrahn(at)dgb.de

 

Brigitta Moleski
Sekretariat

Telefon 0511 12601-21
Telefax 0511 12601-35
E-Mail brigitta.moleski(at)dgb.de

social media