Deutscher Gewerkschaftsbund

13.09.2013

Unterfinanziert und ausgelaugt.

Zur finanziellen Situation der Kommunen in Niedersachsen

Unterfinanziert und ausgelaugt. Zur finanziellen Situation der Kommunen in Niedersachsen. (PDF, 716 kB)

Die öffentlichen Haushalte im Allgemeinen und die Haushalte von Gemeinden, Städten und Landkreisen im Besonderen sind nach wie vor strukturell unterfinanziert. Darauf macht der DGB in einer aktuellen Broschüre zur Finanzsituation niedersächsischer Kommunen aufmerksam. Die mittlerweile viele Jahre andauernde kommunale Finanzmisere hat zu Personalmangel, Entdemokratisierung und einem enormen Investitionsstau geführt. Der DGB fordert deshalb eine gerechtere Steuerpolitik, um höhere Einnahmen der öffentlichen Haushalte zu garantieren.


Nach oben

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT

social media