Deutscher Gewerkschaftsbund

02.08.2016

DGB-Jugend gegen Rechtspopulismus

Faltblatt "DGB-Jugend gegen Rechtspopulismus (application/applefile, 397 kB)

Mit einem Faltblatt bezieht die DGB-Jugend Niedersachsen zu den Kommunalwahlen 2016 Stellung. Positionen der AfD werden gewerkschaftlichen Argumente gegenübergestellt - für gute Arbeit, ein soziales Miteinander, für Jugendpolitik auf Augenhöhe sowie für eine offene und solidarische Gesellschaft.


Nach oben

Dieser Artikel gehört zum Dossier:

Kommunalwahlen 2016

Zum Dossier

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Link
Bündnis "Niedersachsen für Europa" gegründet
Der DGB beteiligt sich im Europajahr 2019 am Bündnis der Landesregierung "Niedersachsen für Europa". Ziel der Initiative ist es, über die Europäische Union zu informieren und für die Teilnahme an der Europawahl werben. Verbände, Netzwerke, Vereinigungen, aber auch Einzelpersonen sind eingeladen, sich im Bündnis für Europa zu engagieren. zur Webseite …
Pressemeldung
Bessere Berufschancen für Behinderte und mehr barrierefreie Wohnungen!
Anlässlich des europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung kritisiert der DGB, dass Menschen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Handicaps vielfach benachteiligt werden. DGB-Bezirksvorsitzender Mehrdad Payandeh sagte: „Arbeitgeber müssen ihre Scheuklappen ablegen und Behinderten bessere Berufschancen bieten. Das Land muss den Bau von barrierefreien Wohnungen stärker fördern.“ Zur Pressemeldung
Artikel
DGB-Filmpreis: The Last Jolly Boy im Kino
Im Juni hat der Dokumentarfilm von Hans-Erich Viet den DGB-Preis für sozial engagierte Filme gewonnen. Nun kommt er in die deutschen Kinos. Beim Kinostart in Hannover am 8. November ist der Regisseur anwesend. Weitere Vorführungen und Filmgespräche sind in Kooperation mit dem DGB geplant. weiterlesen …