Deutscher Gewerkschaftsbund

05.08.2014

Forderungspapier des Hochschulpolitischen Arbeitskreises

Forderungen des Hochschulpolitischen Arbeitskreises (PDF, 264 kB)

"Demokratische Hochschule“, „Gute Arbeit an Hochschulen“ und „Qualität der Lehre und Mobilisierung heterogener Bildungspotenziale“ - diesen Themen widmet sich das Forderungspapier des HoPo-AK im DGB-Bezirk (Stand August 2014)


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Jahrestagung des Hochschulpolitischen Arbeitskreises 2018
Während viele Hochschulen ihre Personalarbeit darauf beschränken, dauerhafte Beschäftigung in der Wissenschaft zu verhindern, betreiben andere aktiv Personalentwicklung. Unter der Überschrift "Gute Arbeit in der Wissenschaft ist machbar!" hat der hochschulpolitische Arbeitskreis des DGB erfolgreiche Entwicklungskonzepte für wissenschaftliches Personal an Hochschulen diskutiert. weiterlesen …
Datei
Stellungnahme zum KITA-Gesetz
Der Gesetzesentwurf von SPD und CDU will die Sprachförderung von der Schule in die Kindertagesstätten verlagern. Außerdem soll der Besuch von KITAS beitragsfrei werden. Der DGB nimmt zu den geplanten Änderungen Stellung. Und begründet, warum Niedersachsen ein KiTa-Qualitätsgesetz braucht. weiterlesen …
Link
Fachtagung "Leichte Sprache" am 20. März in Hannover
Wie Sprache ohne Hürden in Betrieb und Kommune umgesetzt werden kann, diskutiert die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung am 20.03.2019 bei der IG BCE in Hannover. Diese Tagung ist deshalb besonders für Betriebs- und Personalräte, aber auch Vertrauensleute interessant. Weitere Einzelheiten und die Möglichkeit, sich anzumelden, gibt es hier. zur Webseite …