Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB-Filmpreis

01.08.2019

DGB-Filmpreis: Filmmaterialien "Der letzte Jolly Boy"

Mit diesem Filmheft steht umfangreiches Unterrichtsmaterial zu den Themen Deportation, Konzentrationslager, Holocaust und juristische Aufarbeitung zum dokumentarischen Roadmovie über den Auschwitz-Überlebenden, heute 98-jährigen Leon Schwarzbaum zur Verfügung.

Inhalt des Filmheftes:
Informationen zum Film, seinen Protagonisten und der filmischen Gestaltung
Rekonstruktion von Deportationswegen
Einblicke in einen der letzten Auschwitz-Prozesse (in Detmold 2016)
Arbeitsblätter zur Thematik
Dokumente
Hinweise zu den entsprechenden Lehrplänen/Fächern
Gespräch mit Leon Schwarzbaum über seine Lebenserfahrungen, das von Schülerinnen und Schülern aus Wolfsburg geführt wurde, die sich intensiv in die Thematik eingearbeitet haben


Im Juni 2018 hat Hans-Erich Viet für seinen Film "The last Jolly Boy" den DGB-Filmpreis gewonnen. Weitere Informationen unter https://niedersachsen.dgb.de/presse/++co++c2e6f212-6d77-11e8-99e9-52540088cada

Der DGB zeigte den Film in Kooperation mit Hans-Erich Viet und dem Film- und Medienbüro Niedersachsen im Rahmen der Schulkinowochen 2019.


 


Nach oben