Deutscher Gewerkschaftsbund

10.09.2020
Sozialpartnerprojekt

Transformationslotsen

Qualifizierung und Vernetzung für zukunftsfeste Arbeit

Logo Transformationslotsen

AuL bnw

Die Unternehmerverbände Niedersachsen (UVN) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Niedersachsen wollen mit einem bundesweit einmaligen Modellprojekt den erfolgreichen Transformationsprozess der Wirtschaft in Niedersachsen unterstützen. Die Sozialpartner haben angesichts des tiefgreifenden Strukturwandels in der Wirtschaft insbesondere der Automobilbranche gemeinsam eine Qualifizierungsoffensive gestartet, die Unternehmen und ihre Beschäftigten unterstützt, die Herausforderungen des digitalen Wandels zu bestehen und mit ausgebildeten „Transformationslotsen“ wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Bildungsmaßnahmen werden gefördert mit Mitteln der Bundesagentur für Arbeit und starten in den nächsten Wochen in vier niedersächsischen Regionen. 

„Die starken Sozialpartner UVN und DGB haben in Niedersachsen eine wegweisende Idee umgesetzt. Die Qualifizierung zum Transformationslotsen bietet Betrieben die große Chance, eigene Innovationen voranzutreiben und im regionalen Netzwerk Know-how auszutauschen. In einer Zeit, die von großen Umbrüchen und digitalen Herausforderungen geprägt ist, stärkt das die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens und die Kompetenz der Beschäftigten“, sagt Johannes Pfeiffer, Chef der Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen der Bundesagentur für Arbeit

Mehr Informationen zu dem Projekt erhalten Sie hier.

 

Logo DGB

                                                                                                                                                                 

Logo uvn

                                                                                                       

Logo Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion


Nach oben

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT

social media