Deutscher Gewerkschaftsbund

30.10.2018

DGB-Stellungnahme zu Europäischen Austauschprogrammen

Stellungnahme des DGB und der Mitgliedsgewerkschaften zum Entschließungsantrag Europa – Chancen für alle! Europäische Austauschprogramme für die gesamte junge Generation zugänglich machen – Niedersachsen in Europa weiter stärken Drucksache 18/1402 (PDF, 187 kB)

Der Deutschen Gewerkschaftsbund, Bezirk Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt nimmt Stellung zum Entschließungsantrag Europa – Chancen für alle! Europäische Austauschprogramme für die gesamte junge Generation zugänglich machen – Niedersachsen in Europa weiter stärken (Drucksache 18/1402).


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Link
Bündnis "Niedersachsen für Europa" gegründet
Der DGB beteiligt sich im Europajahr 2019 am Bündnis der Landesregierung "Niedersachsen für Europa". Ziel der Initiative ist es, über die Europäische Union zu informieren und für die Teilnahme an der Europawahl werben. Verbände, Netzwerke, Vereinigungen, aber auch Einzelpersonen sind eingeladen, sich im Bündnis für Europa zu engagieren. zur Webseite …
Artikel
Im Dialog mit CGIL Lombardia
Tarifautonomie, Sozialpartnerschaft und Mitbestimmung waren die beherrschenden Themen beim gewerkschaftlichen Dialogforum Lombardia – Niedersachsen im April 2018. Auch verschiedene Projektpartner des DGB Niedersachsen waren zum Dialogforum eingeladen. weiterlesen …
Pressemeldung
Bessere Berufschancen für Behinderte und mehr barrierefreie Wohnungen!
Anlässlich des europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung kritisiert der DGB, dass Menschen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Handicaps vielfach benachteiligt werden. DGB-Bezirksvorsitzender Mehrdad Payandeh sagte: „Arbeitgeber müssen ihre Scheuklappen ablegen und Behinderten bessere Berufschancen bieten. Das Land muss den Bau von barrierefreien Wohnungen stärker fördern.“ Zur Pressemeldung