Deutscher Gewerkschaftsbund

01.03.2012

Zukunftsinvestitionen im Magerstaat?

Bildungsfinanzierung in Deutschland und Niedersachsen

Bildungsfinanzierung: Zukunftsinvestitionen im Magerstaat? (PDF, )

Die Finanzierung und Organisation einer freien, für alle zugänglichen Bildung ist eine wesentliche Aufgabe der öffentlichen Hand. In Deutschland kommt dabei den Bundesländern eine entscheidende Bedeutung zu. Allerdings leiden die öffentlichen Haushalte, auch jene der Länder, mindestens seit Jahren unter einer drastischen Unterfinanzierung. Die Einführung der so genannten „Schuldenbremse“ verschärft diese Situation zusätzlich. Dies wird absehbar zu Kürzungen auf der Ausgabenseite führen – wovor auch die Bildungsausgaben nicht gefeit sind. Der drastische Stellenabbau im Öffentlichen Dienst dürfte vor diesem Hintergrund weiter fortgeführt werden. Diese Präsentation enthält einige Zahlen, Daten und Fakten zur Entwicklung der Beschäftigung im Öffentlichen Dienst. Und zur finanziellen Situation der öffentlichen Haushalte in Deutschland und Niedersachsen mit einem Schwerpunkt auf dem Bereich der Bildung.


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Datei
DGB-Stellungnahme fordert pauschale Beihilfe für Beamte
Der DGB begrüßt den Vorstoß der grünen Landtagsfraktion, die so genannte pauschale Beihilfe einzuführen. Beamtinnen und Beamten sollen in Zukunft ohne finanzielle Benachteiligung zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung wählen können. Das Nachbarland Hamburg beschreitet diesen vom DGB seit lange geforderten Weg seit 1. August 2018. weiterlesen …
Artikel
Schuldenbremse sorgt für böses Erwachen!
Bereits heute gibt Niedersachsen zu wenig Geld für Zukunftsinvestitionen aus. Die geplante Verankerung der Schuldenbremse in der Landesverfassung wird diese Situation noch verschärfen. Warum dieser Weg weder solide noch nachhaltig ist, ist in #schlaglicht Nummer 14/2019 zu lesen. weiterlesen …
Artikel
Die Zeit für das soziale Europa ist gekommen!
Die Europawahlen stehen vor der Tür. Es geht um viel. Noch nie stand die Europäische Union so sehr unter Druck wie zur Zeit. Warum der DGB am 1. Mai in Niedersachsen für ein sozialeres Europa Flagge zeigen will und wie dieses aussehen kann, ist im #schlaglicht Nummer 15/2019 zu lesen. weiterlesen …