Deutscher Gewerkschaftsbund

WISO-Info

27.09.2011

WISO-Info 03/2011

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB zu einem Jahr Große Koalition in Niedersachsen
Der DGB stellt der Großen Koalition in Niedersachsen nach einem Jahr Regierungsarbeit ein durchwachsenes Zwischenzeugnis aus. Positiv beurteilt der DGB den zusätzlichen gesetzlichen Feiertag und das Engagement der Landesregierung für eine weltoffene Gesellschaft. Insgesamt aber fehlt es an einer klaren Strategie, um die Situation der Beschäftigten und ihrer Familien im Bundesland wirksam zu verbessern. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB zur Verwendung der VW-Milliarde: Endlich Investitionsoffensive starten!
Niedersachsen erwartet aufgrund des gegen Volkswagen verhängten Bußgelds Mehreinnahmen in Höhe von einer Milliarde Euro. Angesichts dieser unerwarteten Finanzspritze für die Landeskasse wiederholt der DGB seine Forderung an die Landesregierung, eine Investitionsoffensive zu starten. Den Forderungen einiger Parteien und Verbände, das Geld komplett für den Schuldenabbau zu verwenden, widerspricht der DGB. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB zu Steuerschätzung: Investitionsoffensive starten!
Der DGB in Niedersachsen fordert die Landesregierung auf, die positive Steuerschätzung als Startpunkt für eine Investitionsoffensive zu nutzen. Für die nächsten Jahre sind weitere Mehreinnahmen zu erwarten, das Zinsniveau ist auf einem Tiefpunkt. Dennoch investiert die Große Koalition viel zu wenig in die Zukunft des Bundeslandes. Die Folge ist ein gigantischer Investitionsstau. Zur Pressemeldung