Deutscher Gewerkschaftsbund

WISO-Info

25.05.2012

WISO-Info 02/2012

WISO-Info Ausgabe 2/2012 (PDF, 699 kB)

Das aktuelle WISO-Info enthält diesmal einen Kommentar von Rüdiger Bröhling über die Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst, ein Interview mit Gunter Quaißer über Alternativen zu Marktradikalismus und Neoliberalismus sowie Artikel über das geplante Kommunale Schutzschirmgesetz in Hessen, die Eurokrisenpolitik, die aktuelle Situation in Großbritannien sowie Privatisierungsprozesse in der Hochschulbildung. Außerdem gibt es eine Buchbesprechung und einen Veranstaltungshinweis.


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB zu einem Jahr Große Koalition in Niedersachsen
Der DGB stellt der Großen Koalition in Niedersachsen nach einem Jahr Regierungsarbeit ein durchwachsenes Zwischenzeugnis aus. Positiv beurteilt der DGB den zusätzlichen gesetzlichen Feiertag und das Engagement der Landesregierung für eine weltoffene Gesellschaft. Insgesamt aber fehlt es an einer klaren Strategie, um die Situation der Beschäftigten und ihrer Familien im Bundesland wirksam zu verbessern. Zur Pressemeldung
Datei
Auswirkungen des Brexit auf Niedersachsen
Mit dem Brexit ist der europäische Integrationsprozess erstmals umkehrbar geworden. Die politische Wirkung für andere EU-MItgliedsstaaten ist fatal. Mögliche Auswirkungen auf Beschäftigte, Studierende und Arbeitsmärkte stellt der DGB in einer Stellungnahme für den niedersächsischen Landtag dar. weiterlesen …
Pressemeldung
DGB zur Verwendung der VW-Milliarde: Endlich Investitionsoffensive starten!
Niedersachsen erwartet aufgrund des gegen Volkswagen verhängten Bußgelds Mehreinnahmen in Höhe von einer Milliarde Euro. Angesichts dieser unerwarteten Finanzspritze für die Landeskasse wiederholt der DGB seine Forderung an die Landesregierung, eine Investitionsoffensive zu starten. Den Forderungen einiger Parteien und Verbände, das Geld komplett für den Schuldenabbau zu verwenden, widerspricht der DGB. Zur Pressemeldung