Deutscher Gewerkschaftsbund

17.06.2015

WISO-Info 2/2015

WISO-Info 2/2015 (PDF, 785 kB)

Die zweite Ausgabe des WISO-Info 2015 enthält einen Kommentar von Gregor Kritidis über die Pflegekammer in Niedersachsen, ein Interview mit Claudia Weinkopf über den Mindestlohn in Deutschland sowie Artikel zu den Themen Personalkostenentwicklung bei hessischen Landesbeschäftigten, Hirndoping am Arbeitsplatz und sozialen Innovationen.


Nach oben

Dieser Artikel gehört zum Dossier:

WISO-Info

Zum Dossier

Zuletzt besuchte Seiten

Themenverwandte Beiträge

Datei
DGB-Stellungnahme fordert pauschale Beihilfe für Beamte
Der DGB begrüßt den Vorstoß der grünen Landtagsfraktion, die so genannte pauschale Beihilfe einzuführen. Beamtinnen und Beamten sollen in Zukunft ohne finanzielle Benachteiligung zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung wählen können. Das Nachbarland Hamburg beschreitet diesen vom DGB seit lange geforderten Weg seit 1. August 2018. weiterlesen …
Pressemeldung
DGB zu einem Jahr Große Koalition in Niedersachsen
Der DGB stellt der Großen Koalition in Niedersachsen nach einem Jahr Regierungsarbeit ein durchwachsenes Zwischenzeugnis aus. Positiv beurteilt der DGB den zusätzlichen gesetzlichen Feiertag und das Engagement der Landesregierung für eine weltoffene Gesellschaft. Insgesamt aber fehlt es an einer klaren Strategie, um die Situation der Beschäftigten und ihrer Familien im Bundesland wirksam zu verbessern. Zur Pressemeldung
Video
Video Tagung Digitaler Kapitalismus
Im September fand die Tagung "Digitaler Kapitalismus" statt. "Mehr Wohlstand oder sozialer Rückschritt" lautete die Frage. Was Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu sagten, sehen Sie hier im Dokumentationsvideo. weiterlesen …